Fiestas

Freizeit La Palma

Fiestas werden auf La Palma gross geschrieben…nicht als touristische Attraktion, sondern noch im authentisch gelebten, traditionellen Bewusstsein der Einheimischen…tauchen Sie ein in diese, sicher etwas ungewohnte Welt einer anderen Kultur und Geschichte.

Aktueller Veranstaltungskalender…in Kürze…

Jahreskalender
Fiesta de los Cruces03. Mai Zum Stadtgründungstag von Santa Cruz de La Palma, dem 03. Mai 1493, wird auf La Palma alljährlich das Kreuzfest “Fiesta de los Cruces” gefeiert.

Alle Strassenkreuze von Puntallana über Santa Cruz de La Palma bis hin nach Villa de Mazo werden aufwändig geschmückt, d.h., Kulissen aus wunderschönen – mit Samen, Blüten, getrockneten Teilen des Ackers beklebten – Bildern erstellt, vor denen das – mit trapierten Seidenstoffen geschmückte Kreuz, behangen mit dem gesamten Familienschmuck der Anrainer – Kreuz zu schweben scheint. Der Arbeitsaufwand dauert Wochen… das Resultat lässt sich sehen. Daneben bauen sie jeweils eine kleine Palmhütte, in der dann die notwendige “Potaje” (einheimische Gemüsesuppe) als Stärkung zur Nachtwache gereicht wird, was natürlich auch immer der Anreiz zu einer kleinen lokalen “Fiesta” ist.

Bei alledem helfen auch die “Mayos“, mannsgrosse, ausgestopfte Stoffpuppen, die sehr real mit “Puro” (einheimische, berühmte Zigarre) oder auch einem Fernseher, in Szene gesetzt werden.

Die Einheimischen und oft auch die Besucher und Urlaubsgäste von La Palma fahren diese Kreuze per Auto ab oder aber “erwandern sich diese (teilweise sogar in nächtlichen Wanderungen, die von den einheimischen Wandervereinen angeboten werden!).

Das schönste Kreuz wird jeweils prämiert und die Bewohner der beteiligten Gemeinden und Ortschaften sind mit Feuereifer dabei.